Hypnose, Narkose und Anästhesie

Unsere Praxis ist eine der wenigen Praxen in dieser Stadt, die Ihren Zahnarztbesuch nicht nur so stressfrei und schmerzarm wie möglich gestalten möchte, sondern auch diesbezüglich ein ganz spezielles Angebot für Sie bereithält.

Zahngesundheit Halle: Ihr Zahnarzt in Halle

Behandlung unter Narkose
Neben der herkömmlichen Anästhesie durch eine lokale Betäubung (Spritze) verfügen wir über weiterführende Möglichkeiten. Extreme Angstpatienten können in unserer Praxis ihre Zahnbehandlung unter Vollnarkose vollziehen lassen. Die Narkosebehandlung findet in unseren Praxisräumlichkeiten in Zusammenarbeit und Anwesenheit eines Facharztes für Anästhesie statt. Die Narkose-Tage stoßen bei unseren Patienten auf ein sehr großes Interesse. Termine hierfür müssen meistens recht langfristig vereinbart werden.

Behandlung unter Hypnose
Es gibt nicht viele Praxen deutschlandweit, die Ihren Patienten die Technik der Hypnose während einer Zahnbehandlung anbieten können. Hypnose ist vielen bekannt aus Shows, in denen ein Hypnotiseur scheinbar willenlose Menschen peinliche Befehle ausführen lässt. Die medizinische Hypnose dagegen hilft den Patienten, ihren Wunsch nach einer angstfreien und entspannten Zahnbehandlung zu verwirklichen. Dies ist allerdings nur auf Basis der Kooperation möglich, niemals gegen den Willen des Patienten.

Alle Zahnarztpatienten profitieren von der Hypnose, weil dadurch die Behandlung schneller und angenehmer abläuft, sowohl für den Patienten wie auch für das Behandlungsteam. Der Zustand der Hypnose ähnelt dem während der Einschlaf- und Aufwachphasen. Hypnose ist ein schöner, erholsamer Zustand und erzeugt ein angenehmes Gefühl wie nach einem erholsamen Schlaf oder einer Wellnessbehandlung – und in der Zwischenzeit haben wir Ihre Zahnprobleme gelöst.

… aber vielleicht geht es auch so.
Es kann aber auch sein, dass alle diese zusätzlichen Behandlungsmöglichkeiten für Sie überhaupt nicht notwendig sind. In unserer Praxis behandeln wir unsere Patienten sehr einfühlsam und nehmen auf deren persönliche Befindlichkeiten Rücksicht. So war es bereits vielen anderen Patienten unserer Praxis möglich, die langjährige Angst vor dem Zahnarzt abzustreifen.