Porträt Zahnarzt Roger Barz Halle

Nichts ist mehr so, wie es war.

In stürmischen Zeiten

Wir gehören zu Ihrem Alltag!

Liebe Patientinnen und liebe Patienten,
aus aktuellem Anlass möchten wir Sie hier kurz über die Situation in unserer Praxis informieren. Hier die wichtigste Nachricht gleich zu Beginn: Wir habe für Sie geöffnet! – Und das wird auch in Zukunft so sein! So wie Sie es von uns gewohnt sind.

Ankunft Praxis Zahnarzt Roger Barz Halle

Im Gegensatz zu vielen anderen Einrichtungen des öffentliches Lebens hat Zahnarzt Roger Barz bereits sehr früh die Brisanz der Ereignisse erkannt und Maßnahmen in die Wege geleitet, um seine Patienten zu schützen und sein Personal zu sensibilisieren sowie zu schulen. Die Aufrechterhaltung des Praxisbetriebes und die Betreuung seiner Patienten steht hierbei stets im Mittelpunkt.

Hinter den Kulissen Zahnarzt Roger Barz Halle

Dafür haben uns viele vielleicht vor einigen Wochen noch belächelt. „Ah, hier übertreibt er doch mal wieder ein bisschen!“ Doch weit gefehlt! Der Lauf der Ereignisse gab uns recht. Leider…
Denn es handelt sich hierbei nicht nur um eine kurzweilige Husten-Krise, sondern um eine gesellschaftliche Krise, die unser Land nicht nur noch lange beschäftigen, sondern auch darüber hinaus nachhaltig verändern wird. Es wird fast jeden betreffen.

Corno Flasche Zahnarzt Roger Barz Halle

Und es ist bereits jetzt absehbar, dass es auch unsere gesamte Welt verändern wird. Nichts ist mehr so, wie es war.

News Zahnarzt Roger Barz Halle

Die gewohnte Normalität wird nicht mehr normal sein. Der Besuch in unserer Praxis wird aber einer der letzten Zipfel Ihres vertrauten Alltages sein und sollte genauso, wie die Fahrt zur Tankstelle, der Termin beim Friseur oder auch der Einkauf im Supermarkt und der Apothekenbesuch eine Selbstverständlichkeit bleiben. Die Welt dreht sich weiter!

Frau Zweifel Zahnarzt Roger Barz Halle

Wir werden sehr bald zu einer der wenigen Normalitäten des öffentlichen Lebens gehören. Diesen gesellschaftlichen Auftrag haben alle medizinischen Fachrichtungen und auch wir zu erbringen.

Sofortimplantat Halle Matthias Lautner

Dies betont expliziet unsere oberste zuständige Behörde, die Kassenzahnärztliche Vereinigung von Sachsen-Anhalt. In einem Sonderschreiben vom 13. März heißt es darin:
Die Erfüllung des Sicherstellungsauftrages obliegt uns Zahnärzten zu jeder Zeit und verpflichtet uns auch in stürmischen Zeiten zu einer ungebrochenen Erbringung der vertragszahnärztlichen Leistungen.

Post KZV Zahnarzt Roger Barz Halle

Diese Pflicht wird von jedem einzelnen von Ihnen, an jedem Tag, an jedem Ort wahrgenommen und ist damit ein wichtiger Bestandteil, um die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben aufrecht zu erhalten…“– Wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch!
Herzlichst Ihr Zahnarzt Roger Barz

Fotos: Marco Warmuth, Jana Baum, Matthias Vogel, Roger Barz, Silvio Kelz & Pixabay

leere Corona Flaschen Zahnarzt Roger Barz Halle

Die Corona Motive

Dinge ändern sich plötzlich

Das ist erst der Anfang!

News Zahnarzt Roger Barz Halle

Corona hat Deutschland fest in seinem Griff. Konzerte werden abgesagt, Fußballspiele werden zu Geisterspielen, Menschen geben sich nicht mehr die Hand und eine herzliche Umarmung, auch unter Freunden oder Verwandten, ist plötzlich tabu.

Frau Zweifel Zahnarzt Roger Barz Halle

Das Leben ist anders geworden. Auch viele Dinge, die früher wie selbstverständlich im Überfluss einfach da waren, haben jetzt einen anderen Wert. Sie werden zum puren Luxus.
Dabei ist der Höhepunkt der Verknappung noch nicht erreicht. Probleme, die noch kommen werden. Hier unsere kleine und ironische Fotoserie zu einem ernsten Thema.

Auf in den Kampf!

Stierkampf Zahnarzt Roger Barz Halle

Und das es ziemlich ernst ist, wird spätestens seit dem 16. März klar. Die Bundesrepublik schließt die Außengrenzen. Bayern ruft den Katastrophenfall aus. Die Börsen befinden sich weiterhin auf Talfahrt. Das öffentliche Leben ist abgemeldet. Jetzt liegt es an jeden einzelnen, wie verantwortungsvoll und auch besonnen er mit dieser Krise umgeht. Panikmache ist nicht! #nopanic

Wildwest Methoden

Wildwest-Halle-Zahnarzt Roger Barz

Howdy Wiegand! Das war so sicher wie das Amen in der Kirche! Mit Verkündung des Katastrophenfalles für Halle ist der Oberbürgermeister nun berechtigt, den absoluten Notstand auszurufen. Damit kann er alleinig hier in der Stadt schalten und walten wie er möchte ohne Mitspracherecht des Stadtrates… und das so lange wie er das möchte. #Texas an der Saale

Alarm im Paradies

Wüstenlandschaft Zahnarzt Roger Barz Halle

Schule zu, Kindergarten dicht, Disco adé. Halle an der Saale, die letzte virusfreie Oase in der bundesdeutschen Corona-Wüste, greift schon jetzt zu drastischen Maßnahmen. Ab Freitag den 13. bleiben bis zum 26. März alle Betreuungseinrichtungen geschlossen. Muss das alles wirklich sein?! Hier sind sich die Experten nicht einig. Uns doch egal! Wir sind fit und haben weiterhin geöffnet. #wüstecorona

Weißes Gold

Klopapier knapp Zahnarzt Roger Barz Halle

In Krisenzeiten scheinen die Menschen geradezu süchtig nach Klopapier zu sein. Nicht nur die Regale in den Supermärkten sind leergeputz, auch Arztpraxen und Restaurants wissen sich nicht anders zu helfen, als das Klopapier an die Kette zu legen. Warum das so ist? Der Mensch ist ein Herdentier. Kauft einer wie verrückt, tun es ihm die anderen nach, egal ob es Sinn macht oder nicht. #notdurft

Heimarbeit

Homeoffice Zahnarzt Roger Barz Halle

Du Schatz, ich hab mir mal ein bisschen Arbeit mit nach Hause genommen.“ Diesen Satz möchte sicherlich keine Ehefrau eines Zahnarztes hören. Nicht auszudenken, wenn mitten in der Küche plötzlich Zähne gezogen werden. Homeoffice als die Antwort auf alle jobtechnischen Fragen in der Coronakrise? Sicherlich in der IT-Branche kein Thema. Für uns Zahnärzte heißt es dagegen, ab an die Werkbank! #homeoffice

Luxusprobleme

Luxus Zahnarzt Roger Barz Halle

Mein Haus, mein Auto, mein Pferd… mein Mundschutz. Schön wärs! Was nützt es, wenn man gern kaufen möchte, aber es gibt ihn einfach nicht mehr: den Mundschutz. Er hilft zwar nicht wirklich gegen eine Virusinfektion, verschafft aber wenigstens ein ruhiges Gewissen und das Gefühl, richtig reich zu sein. Plötzlich wird ein einfacher medizinischer Verbrauchsartikel unerschwinglich. #statussymbol

Platzangst

Stress Corona Zahnarzt Roger Barz Halle

Trifft ein Corona auf ein Krombacher… so könnten vielleicht demnächst etliche Witze anfangen. Für die Brauerei dieser mexikanischen Biersorte ist das alles nicht sonderlich lustig. Das Virus hat sich für die Besitzer zum Marketing-Supergau entwickelt. Die Aktie rauschte jüngst, wie sturzbetrunken, in den Keller. Es wird langsam einsam für das Corona-Bier im Kühlschrank. #panikattacke

Panikkäufe

Hamsterkäufe Zahnarzt Roger Barz Halle

Dosenfutter, Reis, Nudeln und vor allem Klopapier… warum hamstern wir eigentlich in der Coronakrise? Experten meinen, dass hier zwei Dinge zusammenkommen. Zum einen die extrem präsente Berichterstattung und zum anderen ist es ein sich selbstverstärkender Prozess: Man sieht, dass sich die Regale leeren und denkt dann selbst daran mehr zu kaufen. Hamsterkäufe sind somit genau so ansteckend wie das Virus selbst. #hamsterzahn

Heißer Scheiß

Hehlerware Zahnarzt Roger Barz Halle

Das gibt es doch nicht! Eine Box mit 50 Gesichtsmasken wird bei Amazon aktuell für 95,50 Euro angeboten… und wurde auch gekauft. Der ursprüngliche Preis waren hierfür einmal 3,95 Euro. Das ist eine satte Preissteigerung von 2.417,72 Prozent! Auf den Cent genau! Da kann man doch nur zum Schwarzmarkt gehen und das Produkt weit günstiger beim Hehler seines Vertrauens kaufen. #dealerware

Work Life Balance

03 Corona Motiv Zahnarzt Roger Barz Halle

Hurra, endlich Hitzefrei! Und das schon mitten im März? Das Coronavirus macht es möglich. Doch nicht nur Kinder haben plötzlich mehr Freizeit, auch deren Mütter und Väter, die leider keinen Plan-B für die geschlossene Kita oder Schule haben, können jetzt eine völlig neue Work Life Balance erfahren… halt eben mit ganz viel „Life“ und dafür weniger „Work“. Hurra, endlich mal wieder Zeit für Besorgungen und Erledigungen… wie vielleicht für einen Besuch beim Zahnarzt. Wir haben geöffnet! #coronafrei

Secondhand

Waschmaschine Zahnarzt Roger Barz Halle

Greta wäre hellauf begeistert. Der Mundschutz als Mehrwegprodukt. Einen Tag lang benutzt und dann ab in die Waschmaschine. Danach ist er wieder fast wie neu. So kann Nachhaltigkeit auch gehen… oder geht sie hier zu weit? Sicherlich macht unsere schräge Idee nur hysterische Umweltaktivisten glücklich, denn so ganz schadlos werden sie den Waschgang nicht überstehen. #secondhand

Champagner-Stimmung

Desinfektionsmittel Zahnarzt Roger Barz Halle

Corona-Krisengewinner. Während die Aktienkurse weltweit nur noch eine Richtung kennen, nämlich die nach unten, knallen woanders in den Führungsetagen die Sektkorken. Hersteller von Desinfektionsmittel erleben in diesen Tagen einen wahren Absatz-Boom. Doch nicht nur Chemiekonzerne dürfen jubeln, auch Hersteller von Homeoffice-Programmen erleben derzeit einen wahren Ansturm. #sektlaune

Gegen das Schweigen!

Mundschutz Zahnarzt Roger Barz Halle

Die Corona-Krise hat die Gesellschaft fest im Griff. Was hat sich für Sie in diesen Tagen geändert? Welche Dinge sind nicht mehr so, wie sie vorher waren? Schreiben Sie uns!  Sie haben eine eigene interessante und auch witzige Foto-Idee, doch keine richtige Plattform, auf der Sie diese mit großem Erfolg verbreiten können? Wir helfen Ihnen. Senden Sie hier uns Ihr persönliches Corona-Motiv! Kein Maulkorb!

Fotos: Roger Barz & Pixabay

Titel Corona 4 Zahnarzt Roger Barz Halle

Auf ein Corona mit Zahnarzt Roger Barz

Das Virus-Tagebuch live aus der Praxis.

Ausgabe 4 – Freitag, 27. März, 13:32 Uhr.

Kaltstart

Meine erste Corona-Woche in der Praxis. Natürlich waren wir nicht alle komplett am Start. Noch ist nicht für alle Mitarbeiterinnen die Kinderbetreuung komplett gesichert. Aber man hilft sich gegenseitig, springt ein und vertritt sich. Ein Dankeschön an das Team!

Wie lief die Woche?

Fragezeichen rot Zahnarzt Roger Barz Halle

Hier war ich ebenso überrascht. Unsere Sprechstunde war gut gefüllt und das nicht nur mit Schmerzpatienten, sondern auch mit Patienten, die eine ganz normale zahnmedizinische Behandlung wahrgenommen haben.
Hier den aktuellen Film schauen:

Gerade zum Freitag, also kurz vor dem Wochenende, waren wir recht gefragt. Pünktlich um 13:00 Uhr fertig? Heute leider nein! Auch in dieser Woche konnten wir unser Corona-Tagebuch nicht live versenden, sondern mussten es aufzeichnen. Die Patienten gehen vor.

Sicher behandeln!

Zahn geschützt Zahnarzt Roger Barz Halle

Erstaunt war ich besonders darüber, dass unsere Patienten keinesfalls skeptisch oder sonderlich kritisch einer zahnmedizinischen Behandlung gegenüber standen, sondern völlig entspannt und vor allem dankbar waren. Dankbar dafür, dass Sie behandelt werden konnten.

Herzchen am baum Zahnarztpraxis Roger Barz Halle

Und das mit Recht! Denn wir Zahnärzte haben die höchsten Hygieneauflagen aller ambulanten medizinischen Bereiche. Diese Auflagen nehmen wir absolut ernst und das auch schon in der Zeit vor der Coronakrise. Das wissen unsere Patienten.

Corno Flasche Zahnarzt Roger Barz Halle
Mundschutz, Schutzbrille, Handschuhe und gute Desinfektion sind laut dem Robert-Koch-Institut bei einer zahnmedizinische Behandlung symptomfreier Patienten absolut ausreichend. Dies wird von der renommierten Behörde ausdrücklich betont!

Zeitreise

Rentner Zahnarzt Roger Barz Halle

Was mich aber schockierte, und das ist eine echte Geschichte aus dem Leben, war eine Begegnung der besonderen Art mit zwei alten Damen, seit Jahren Stammpatientinnen unserer Praxis. Ende der 30iger Jahre geboren, haben sie als Kinder den Zweiten Weltkrieg miterlebt.
Als die Behandlung abgeschlossen war, traute ich mich, eine Frage zu stellen: „Sie haben doch damals den Krieg mitgemacht. Wie wirkt diese ganze Coronakrise heute auf sie?“

altes Paar Implantat Halle

Die unabhängige Antwort von beiden Damen war: „Krieg, das war gar nichts gegen das, was jetzt hier gerade passiert!“ Eine Dame verwandte sogar den Begriff Pille Palle. Innerlich wusste ich, dass Sie vielleicht nicht ganz so unrecht haben.

Aktuelles

Polizeikontrolle Zahnarzt Roger Barz Halle

Überraschender Besuch am Donnerstag. Halle TV hat uns besucht und ein Interview zur Situation der Zahnärzte in der Saalstadt aufgezeichnet. Die Ausstrahlung des Beitrages ist noch nicht erfolgt.
Seit vergangenem Montag bieten wir für unsere Patienten einen ganz besonderen Service an. Sie können online einen Passierschein auf unserer Homepage anfordern. So können Sie unkompliziert jede Polizeikontrolle, die sich auf dem Weg zu unserer Praxis ergeben kann, zeitsparend und problemlos passieren. Pünktlich und stressfrei zum Termin.

Ein letztes Prosit

Prost Corona Zahnarzt Roger Barz Halle

Ich werden heute, hier in dieser Sendung, das letzte Corona Bier trinken. Zwei sind noch übrig. Dieses verschenke ich an Silvio Kelz für seine gute technische Unterstützung bei den Live-Sendungen und Aufzeichnungen.
Nach dem finalem Corona Bier gibt es in der Praxis einiges zu tun. Sie werden erstaunt sein!

Szene Livestream Zahnarzt Roger Barz Halle
Mehr erfahren Sie am Wochenende auf unser Homepage, auf unserer Facebook-Seite und auf unserem YouTube-Kanal.
Ich erkläre hiermit offiziell die Corona-Tagebücher für geschlossen!
Herzlichst Zahnarzt Roger Barz

Ausgabe 3 – Freitag, 20. März, 13:01 Uhr.

Zitat Ärztekammer Zahnarzt Roger Barz Halle

Wir sind am Start!

In unserer dritten Ausgabe des Corona-Reports gleich die wichtigste Information zuerst: Wir haben geöffnet und werden auch in den kommenden Woche unseren normalen Sprechstundenbetrieb gewährleisten.
Unser Team ist vollzählig am Start und auch Zahnarzt Roger Barz wird weiterhin seine Patienten wie gewohnt betreuen.

Ankunft Praxis Zahnarzt Roger Barz Halle

Um unseren Mitarbeitern, die lückenlose Betreuung ihrer Kinder zu ermöglichen, haben wir zu etwas veränderten Sprechzeiten geöffnet. Die genauen Zeiten können Sie aktuell hier unserer Homepage entnehmen.
Versäumen Sie nicht Ihren Besuch beim Zahnarzt! Gerade in diesen Zeiten wird vielen von uns bewusst, wie wichtig Gesundheit ist. Ihre Zahngesundheit sollte da nicht hinten anstehen. Sie sind willkommen und wir sind für Sie da!

Halle macht dicht

Marktplatz Halle Nacht Zahnarzt Roger Barz Halle

Das war eine ungewöhnliche Woche. Die Ereignisse überschlugen sich. Fast täglich gab es neue Meldungen, die unser Leben von jetzt auf gleich auf den Kopf stellten.
Für einigen Wirbel sorgte auch ein Post bei Facebook, den Zahnarzt Roger Barz auf seiner Praxisseite ins soziale Netzwerk gestellt hat: „Frozen Halle“.

Frozen Halle Zahnarzt Roger Barz

Über 3.000 User dieser Stadt haben diesen geliked, verteilt und kommentiert. Der Post erfolgte nur wenige Minuten, nachdem unser Oberbürgermeisters am letzten Mittwoch im Rahmen seiner täglichen Pressekonferenz, die komplette Einstellung des öffentlichen Lebens angekündigt hat. „Wir frieren Halle ein.“, so die Grundaussage seiner Maßnahmen.

Mit dem Ausrufen des Katastrophenfalls am Abend davor, hat OB Wiegand sich nunmehr die alleinige Entscheidungsgewalt über die Stadt gesichert und muss mit keinem seine Vorhaben abstimmen. Das Grundgesetzt gilt ab sofort für diese Stadt nicht mehr. 

Extremsituation

Soldaten Zahnarzt Roger Barz Halle

Über die Konsequenzen dieser neuen Machtbefugnisse eines parteilosen Stadtobersten sind sich viele Hallenser noch überhaupt nicht im Klaren. Die Ausrufung eines Katastrophenfalls sollte mit Maß und Verstand sorgfältig bedacht werden. Dieser verlangt besondere Gründe, denn er versetzt die Stadt von jetzt auf gleich und auf unbestimmte Zeit in besondere Umstände.

DEmo  Zahnarzt Roger Barz Halle

Auch, wenn unserer Post bei vielen Mitbürgern auf Unverständnis gestossen ist, so haben wir doch überraschend viele Reaktionen von Mitgliedern des Stadtrates erhalten. Hier ist nur eine davon:
„Mit Ihrem Post sprechen Sie mir aus dem Herzen. Bedauerlicherweise sind wir als Stadtrat mit der Ausrufung des Katastrophenfalls nun völlig außen vor.“
Alle Kommentare, so wie auch dieser, erreichten uns natürlich per Facebook Massenger (PN). Vertraulich und nicht öffentlich – die Einschüchterung funktioniert schon.
Was die Ausrufung des Katastrophenfalls für uns Hallenser wirklich bedeutet, können Sie hier in diesem Beitrag lesen. Sie werden schockiert sein.

Texas an der Saale

Brunnen Hallmarkt Zahnarzt Roger Barz Halle Saale

Die Entscheidung, das gesellschaftliche und auch wirtschaftliche Leben in dieser Stadt komplett einzufrieren, ist eine völlig überflüssige, überzogene und nicht zielführende Aktion. Wiegand verhindert damit in keiner Weise die weitere Ausbreitung des Virus, sondern schädigt darüber hinaus massiv und ohne Not seine Stadt und seine Bürger. Warum? Das wird Ihnen hier in unserem Beitrag erklären.

Mundschutz Zahnarzt Roger Barz Halle

Halle war eine der letzten größeren Städten in Deutschland, die ein Coronafall erstmalig diagnostizierten. Aktuell sind 85 Bürger infiziert (Stand PK vom 24. März 2020).
Halle ist nicht Heinsberg, trotzdem prescht Wiegand wieder mit einer völlig überzogenen Maßnahme vor. Er möchte gern Vorreiter sein. Beim Kampf gegen das Virus in vorderster Frontlinie stehen… und er möchte gern in die Talkshows.

Talkshow  Zahnarzt Roger Barz Halle

Zwar schaffte er es mit seinen bisherigen Maßnahmen, Erwähnung in den Kurznachrichten von ARD und RTL zu finden, doch für eine bundesweite Talkshow hat es leider immer noch nicht gereicht. Anne Will muss noch warten.

Howdy Sheriff Wiegand!

Titel Texas an der Saale

Doch hinter diesem etwas provokativen Post steht nicht nur die Kritik an einen überambitionierten Provinzpolitiker mit Profilierungsneurose, sondern auch eine Kritik am aktuellen Maßnahmenkatalog, den die Bundesregierung und, in seiner verschärften Form, der Hallenser Oberbürgermeister durchdrückt.
Für das komplette Einfrieren des öffentlichen Lebens, so wie es angeordnet wurde, ist es zum jetzigen Zeitpunkt zu spät.

prof
Der ursprüngliche Hauptverfechter für eine rigorose Schließung aller Schulen und Kitas, Prof. Dr. S. Alexander Kikulé, Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie der Martin-Luther-Universität Halle, hat dies natürlich ausdrücklich empfohlen… das war am 26. Februar.
In einer Talkshow bei Markus Lanz äußerte er damals, dass „…Schließung aller Schulen und Kitas, wenn dies Erfolg zeigen sollte, hat sofort zu erfolgen.“ – das war vor exakt vier Wochen.

Fünf nach Zwölf

Infektion Zahnarzt Roger Barz Halle

Nur zwei Wochen später, am 10. März, äußerte er in derselben Talkshow: „Wir sind in einer Situation, wo wir mit dem Rücken zur Wand stehen. Ich halte überhaupt nichts von diesen Absperrmaßnahmen.“, so der angesehne Wissenschaftler. „Sie sind eine glatte Lüge und erzeugen nur Panik und haben auch keine Wirkung. Sie kriegen nie alle eingesperrt.“ Wahr gesprochen, Herr Kikulé,

Stress Zahnarzt Roger Barz Halle
Wieder zwei Wochen später, am letzten Mittwoch dieser Woche, stellt er in einem Telefon-Interview ernüchternd fest: „Es ist nicht mehr 5 Minuten vor Zwölf, sondern bereits fünf Minuten nach Zwölf. Wir haben es vergeigt. Es ist der Versuch, ein Auto, was mit hoher Geschwindigkeit auf die Betonwand zufährt, im letzten Moment, vor der Kollision, noch zum Stehen zu bringen. Das zweiwöchige Unterbrechen von Infektionsketten macht vielleicht in der Theorie Sinn, wird aber in der Praxis niemals funktionieren.Hier das ganze Interview hören.

Durchsuchung  Zahnarzt Roger Barz Halle

Es ist eine Illusion, zum jetzigen Zeitpunkt den Versuch zu unternehmen, geschätzte 80 Prozent der Bevölkerung in eine Art gesellschaftliche Quarantäne zu stecken. Das ist eine Maßnahme, die keine Regierung wirklich lückenlos gewährleisten kann.

Tweet Zahnarzt Roger Barz Halle

Auch eine angedachte Durchsetzung einer strikten Ausgangssperre für alle Bürger, wird diese Staat niemals uneingeschränkt durchsetzen können.

Polizei im Auto Zahnarztpraxis Roger Barz Halle
Selbst in den Zeiten vor der Coronakrise war es der Polizei und den Ordnungsämtern nahezu unmöglich, dass öffentliche Leben zu kontrollieren und selbst simple Straftaten wirksam zu verfolgen und auch zu ahnden. Zu viele Vorfälle, zu wenig Leute, zu wenig Material. Da wird auch eine gebeutelte Bundeswehr nicht helfen können.

Porträt Zahnarzt Roger Barz Halle

„Macht es daher nicht eher Sinn,“, so Zahnarzt Roger Barz,“… die wenigen anderen zu schützen, wie ältere Menschen und chronisch Kranke. Diese Maßnahme ist viel leichter aufrecht zu erhalten, als den wesentlich größeren Teil der Bevölkerung ein- und auszusperren und ihnen damit ihre Existenzgrundlage zu nehmen. Sie sind es schließlich doch, die das Land hier am Laufen halten? Schließt nicht die Kitas, Schulen, Kneipen, Betriebe oder Geschäfte!“ – Riegelt die Altenheime und Hospitäler ab!

Habt Euch alle lieb!

Närring Rosenmontag Zahnarzt Roger Barz Halle

Andere Virologen empfehlen sogar, eine groß organisierte Ansteckung in die Wege zu leiten, um so ein Art „Durchseuchung“ in der Bevölkerung zu erzeugen. Überzogen dargestellt: Holt wieder die alten Faschingskostüme heraus, versammelt euch in den Straßen zum Karneval, macht die Bars und Diskos wieder auf. Umarmt Euch und bützt Euch! Küssen für eine bessere Welt! Doch schützt dabei die Alten und Schwachen! Eine zu radikale Methode?

Pleite aber sexy

pleite  Zahnarzt Roger Barz Halle

Ja, es werden dabei Leute sterben, wie auch bei der Grippewelle in 2018. Und ja, es wird vielleicht den ein oder anderen geliebten Menschen treffen. Aber auch das wird sich mit den jetzigen Maßnahmen nicht mehr verhindern lassen. Das Virus ist längst in Deutschland angekommen und verbreitet sich.
Am Ende dieser Pandemie werden sich 60 bis 70 Prozent der Bevölkerung angesteckt haben. Das ist, und davon sind alle Experten fest überzeugt, unausweichlich.

Virus lustig Zahnarzt Roger Barz Halle

Mit den jetzigen und vermutlich vergeblichen Maßnahmen, sind wir in wenigen Wochen ein Land in Trümmern. Gesellschaftlich und wirtschaftlich ruiniert, mit einem Heer an Arbeitslosen. Immun aber pleite.

Davon sind leider nur wenige Experten überzeugt, wie zum Beispiel der renommierte Prof. Dr. Sucharit Bhakdi. Er sagt in diesem Interview klar und für alle verständlich: „Ich finde die Maßnahmen, die jetzt ergriffen werden, grotesk, überbordet und direkt gefährlich.“ Das Virus hat gewonnen.

In der jetzigen Situation gilt es, die gesellschaftspolitischen und wirtschaftlichen Folgen dieser Pandemie einzudämmen und nicht den Erreger. Das Virus ist bereits durch. Das ist Geschichte. In dieser Phase ist es das oberste Gebot, eine funktionierende Infrastruktur aufrechtzuerhalten. Geldautomaten müssen Scheine ausspucken, die Geschäfte sollten alle offen und die Regale gefüllt sein und man muss verhindern, dass sich Menschen auf der Straße nicht gegenseitig an die Gurgel gehen. Die nachfolgenden Kollateralschäden könnten für unser Land weitaus tödlicher sein, als das Virus selbst. Davon bin ich fest überzeugt!“, so Roger Barz.

Yes we can!

Obama Rede Zahnarzt Roger Barz Halle

Doch wacker hält man weiter an der derzeitigen Strategie fest, denn die aktuellen Maßnahmen unserer Regierung lassen sich sympathisch verkaufen. Es ist einfach, sich nicht mehr die Hand zu schütteln, im Supermarkt Abstand gegenseitig zu halten, sich öfters mal die Hände zu waschen und das Shopping im Schuhladen oder dem Mediamarkt für ein paar Tage auszusetzen.

Plan B Zahnarzt Roger Barz Halle

Das tut niemanden wirklich weh. Das ist solidarisch, dass ist gemeinschaftlich, das ist simple. Yes we can!
In Krisenzeiten haben Regierungen und Institutionen den Auftrag, ihren Bürgern Maßnahmen und Lösungen anzubieten, die Ihnen das Gefühl von Kontrolle und Sicherheit geben, auch, oder gerade, wenn es sich um eine unsichtbare und scheinbar unkalkulierbare Gefahr handelt.

Danger Zahnarzt Roger Barz Halle
Der Atomkrieg ist zum Beispiel so eine unkontrollierbare Bedrohung. Sie kennen vielleicht noch die alten amerikanischen Schwarz-Weiß-Filme, in denen Schüler und Lehrer angewiesen werden, im Falle eines Atomschlages, unter Schulbänke und Tische zu kriechen. Eine Holzplatte als wirksamer Schutz gegen radioaktiver Strahlung?

Flugreise Zahnarzt Roger Barz Halle
Eine für viele ebenso unkontrollierbare Situation: Die Reise mit einem Flugzeug. Warum befindet sich unter ihrem Sitz eine Schwimmweste? Müsste da nicht eigentlich auch ein Fallschirm sein? Und wer stellt überhaupt solche komischen Fragen?

Corona-Schutz galt schon immer!

Zahnarzt Behandlung Zahnarzt Roger Barz Halle

Ich möchte nicht falsch verstanden werden.“, so Zahnarzt Roger Barz. „Wir nehmen eine potentielle Infektionsgefahr sehr ernst. Doch das ist für uns keine ungewöhnliche Situation, das ist unser Praxisalltag.
Schon in Zeiten vor Corona war jeder Patient, der unsere Praxis betritt, in den üblichen Hygienevorkehrungen als potentiell ansteckend zu betrachten. Das entspricht haargenau den Anweisungen des Robert-Koch-Institutes (RKI Richtlinien).

02 Live Foto Zahnarzt Roger Barz Halle

Das funktioniert in unseren Behandlungszimmern wunderbar, aber draußen im Flur, im Bad oder im Wartezimmer nur bedingt. Effektive Maßnahmen gegen diese Schwachstelle galt es, in der jetzigen Situation, zusätzlich einzuleiten und auch umzusetzen.“, so der Inhaber der Praxis Zahngesundheit Halle.

Zahnarztpraxis Roger Barz Zahngesundheit Halle Foyer Praxis

Das Robert-Koch-Institut stellt bei der zahnmedizinischen Behandlung keine erhöhten Hygieneanforderungen an die Behandlung symptomloser Patienten. „Normaler Mundschutz, Schutzbrille, Handschuhe und Desinfektionsmittel sind aus Sicht des RKI für alle Behandlungen ausreichend.“, so die klare Aussage das renommierte Instituts. Das können auch wir unterschreiben!

Yes, we are open!

Open Shop Zahnarzt Roger Barz Halle

Sicherlich fragen sich viele, warum Zahnarztpraxen eigentlich noch offen sind, wenn selbst ein Friseurbesuch von vielen Mitbürgern als kritisch eingeschätzt wird?
Wir haben geöffnet, weil wir es müssen und es auch können. In einer Email vom Donnerstag, abgesendet um 00.46 Uhr von der KZV Kreisstelle Halle, heißt es wortwörtlich: „Kommt es zu Praxisschließungen durch die Standesvertretungen? Nein. Nach Rücksprache mit den Institutionen wird es von dieser Seite keine Anordnung zur Schließung von Praxen geben.
Finden Praxisschließungen bei Ausgangssperren statt? Nein. Bisher werden auch in anderen Gegenden, wo Ausgangssperren verhängt werden, Arzt- und Zahnarztpraxen nicht geschlossen. Die Leute können auch in diesem Fall zur Arbeit gehen, einkaufen und zum Arzt oder Zahnarzt gehen.

Zahnarzt USA Zahnarzt Roger Barz halle

„Damit bringt auch unsere oberste Behörde klar zum Ausdruck, was ich in meinem Beitrag vom Montag geschrieben habe.“, so Zahnarzt Roger Barz. „Wir gehören, wie der Gang in den Supermarkt, zum letzten Zipfel der gewohnten Normaltät. Wir haben für Sie geöffnet und wir sind bestens für Ihre Behandlung vorbereitet.“

Roger Barz Halle Saale Zahngesundheit Halle

Liebe Patienten, lernen Sie mit der Corona-Situation zu leben. Verstehen Sie, besser zu unterscheiden, was wirklich für Sie gefährlich ist und wo Sie sich sicher fühlen können. Diese Krise wird sich nicht nach Ostern in Luft aufgelöst haben. Sie wird kein kurzer Sprint sein, sondern – hier in diesem Punkt sind sich fast alle Experten ausnahmsweise mal einig – ein Marathon werden und wir sind gerade erst losgelaufen…
Ihr Zahnarzt Roger Barz

Fotos in dieser Ausgabe 3: Silvio Kelz, Matthias Vogel, Marco Warmuth, Jana Baum, Hartmut Friedrich, Roger Barz, Fotolia & Pixabay

Motiv-SChellies

Ausgabe 2 – Freitag, 13. März, 13:01 Uhr.

Hamstertermine

Kamera Aufzeichnung Zahnarzt Roger Barz Halle

Das erste Corona haben wir letzte Woche geöffnet, am offiziellen Tag des Zahnarztes. Das zweite war geplant für den darauffolgenden Freitag, einen 13ten. Doch soweit kam es leider nicht. Zwar flog fast pünktlich der Kronenkorken vom Coronar-Bier, doch gleich trinken durfte es Zahnarzt Roger Barz noch lange nicht.

Auszeichnung Zahnarzt Roger Barz Halle

Im Gegensatz zu allen Schulen, Kitas und Discotheken war unsere Praxis geöffnet und wir hatten alle Hände voll zu tun. Man konnte fast den Eindruck haben, als würden die Hallenser nicht nur Lebensmittel, sondern auch Zahnarzttermine hamstern.

Ein Sprechstundenende war selbst gegen 13:00 Uhr nicht abzusehen. Damit wurde recht frühzeitig klar, dass unsere Live-Übertragung nicht pünktlich starten kann. Patienten gehen nun mal vor.

Fix wurde zwischen zwei Zahnfüllungen ein kleiner Video-Gruß von Silvio Kelz aufgenommen und dann ging es wieder zurück an den Behandlungsstuhl. Kurz nach Zwei war dann für Zahnarzt Roger Barz und sein Team endlich Wochenende. Hebt die Hände!

Ein schwarzer Tag für Halle

Benefiz Konzert Halle zusammen Zahnarzt Roger Barz

Zwar hatten schon der September und Dezember 2019 einen Freitag, den 13ten, doch dieser im März 2020 wird noch lange im kollektiven Bewusstsein der Hallenser präsent bleiben. Aktuell nur sieben nachgewiesene Corona-Infektionen konnte das Gesundheitsamt der Stadt zählen, als sich OB Wiegant entschloss, der Empfehlung seines bekannten halleschen Virologen Alexander Kekulé zu folgen und alle Schulen und Kitas zu schließen sowie sämtliche öffentlichen Veranstaltungen zu untersagen. Halle war damit die erste Stadt in Deutschland, die komplett dicht machte. Ein radikaler Schnitt.

Wir haben geöffnet

Open Zahnarzt Roger Barz Halle

Prompt erreichten uns unzählige Anrufe von vielen verunsicherten Patienten, die nachfragten, ob wir denn nun auch geschlossen hätten. Zwar ziehen wir auch hin und wieder mal die Wurzel, sind aber trotzdem keine Schule. Und, auch wenn uns täglich viele Patienten besuchen, sind wir damit noch längst keine öffentliche Veranstaltung. Wir haben geöffnet!

Super Zahnärzte Barz Winkelmolen Zahngesundheit Halle

Wir Zahnärzte und unsere Mitarbeiterinnen sind alle fit. Die Kinder sind versorgt.  Somit geht der Praxisbetrieb wie geplant weiter.
Sicherlich auch ein Ergebnis unserer strikten Maßnahmen, die wir gegen das Coronavirus in unseren Räumlichkeiten umgesetzt haben. Das ist aber nicht selbstverständlich.

Herzensangelegenheit

Herzchen am baum Zahnarztpraxis Roger Barz Halle

Ein befreundeter Kollege, ein Kardiologe aus Leipzig, muss da leider anders handeln. „Meine Patienten kommen trotzdem in die Praxis, auch wenn sie total grippekrank sind. Kein Wunder, schließlich bin ich hoffnungslos ausgebucht.

Blutdruck Zahnarzt Roger Barz Halle

Viele müssen bei mir ein Vierteljahr und länger auf einen Termin warten. Die drehen dann nicht einfach an der Türe um, wenn sie diesen Termin haben, denn sie wissen, den nächsten gibt es vielleicht erst im Sommer.“, so der Berufskollege.

Closed Zahnarzt Roger Barz Halle

„Ich weiß mir nun nicht anders zu helfen, als zu schließen, um meine anderen Patienten und auch mein Personal zu schützen.“ Das Gesundheitswesen kommt damit schon jetzt, in dieser Phase der Grippewelle, an seine Grenzen. Was soll das noch werden!

Zahnärzte an die Corona-Front!

Front Zahnarzt Roger Barz Halle

Eine reihenweise Schließung von Zahnarztpraxen befürchtete nun auch die Kassenzahnärztliche Vereinigung von Sachsen-Anhalt. Noch am Freitagabend versendete sie hektisch Emails mit Durchhalteparolen. Darin heißt es wortwörtlich: „Die Erfüllung des Sicherstellungsauftrages obliegt uns zu jeder Zeit und verpflichtet uns auch in stürmischen Zeiten zu einer ungebrochenen Erbringung der vertragszahnärztlichen Leistungen.“

Post KZV Zahnarzt Roger Barz Halle

„Diese Pflicht wird von jedem einzelnen von Ihnen, an jedem Tag, an jedem Ort wahrgenommen und ist damit ein wichtiger Bestandteil, um die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben aufrecht zu erhalten und damit die Bevölkerung lebens- und sogar überlebensfähig zu halten. Wir fordern Sie auf, in Ihren Anstrengungen die vertragszahnärztliche Versorgung aufrecht zu erhalten und in den nächsten Wochen und Monaten allen Widrigkeiten zum Trotze nicht nachzulassen.“ – Rotfront, Kollegen!

Darauf ein Gammel-Corona?

Prost Corona Zahnarzt Roger Barz Halle

Doch wie geht es eigentlich dabei dem Bier? Man müsste doch denken, wenn das Wort „Corona“ in aller Munde ist, dann sollte das auch für das Getränk gelten. Weit gefehlt! Die Marke erlebte in den letzten Wochen einen Abstieg ohnesgleichen. Keine Aktie brach so massiv ein, wie die des Bierbrauers.

Stress Corona Zahnarzt Roger Barz Halle

Das Virus hat sich für sie als absoluter Marketing-Supergau entwickelt. Die Ursache hierfür ist hauptsächlich im wichtigsten Absatzmarkt zu suchen, den USA.
Laut einer repräsentativen Umfrage können 38 Prozent der amerikanischen Konsumenten nicht zwischen dem Bier und dem Erreger unterscheiden. Für viele Amerikaner handelt es sich nicht um eine Grippe, sondern um einen Lebensmittelskandal und lassen nun die Hände davon. Dann doch lieber ein Budweiser!

Corona Sixpack Zahnarzt Roger Barz Halle

An uns soll es aber nicht liegen! Auch am kommenden Freitag werden wir wieder eine Flasche aus unserem Sixpack öffnen und natürlich auch trinken, wenn es dann wieder heißt: „Auf eine Corona mit Roger Barz.“

Ausgabe 1 – Freitag, 06. März, 13:01 Uhr.

Freitag nach Eins…

Hinter den Kulissen Zahnarzt Roger Barz Halle

…macht jeder seins. Diesen Spruch kennen viele. Gewöhnlich ruht auch bei uns der Praxisbetrieb zu dieser Zeit. Doch nicht in dieser Woche und vermutlich auch nicht in den kommenden Wochen.
Der Coronavirus hat den Alltag und das soziale Leben in Deutschland fest in seinem Griff.
Auch in der Praxis Zahngesundheit Halle sind seit Montag die internen Abläufe komplett anders als in den Tagen davor. Wir haben bereits davon berichtet.

Marktplatz Halle Saale Zahnarzt Roger Barz

Zwar gibt bis heute noch keinen bestätigten Fall einer Infektion in Halle, doch das ist vermutlich nur eine Frage der Zeit. Gerade deswegen ist es gerade jetzt höchste Zeit, konkrete Maßnahmen in unseren Räumlichkeiten durchzuführen, die nicht nur unsere Patienten, sondern auch unsere Mitarbeiter schützen und somit eine künftige Verbreitung des Erregers verhindern sollen.

Desinfektion Hand Zahnarzt Roger Barz Halle

So die Idee. Eigentlich dachten wir, dass es mit diesem kleinen Artikel auf unserer Webseite getan ist. Weit gefehlt. Die Zuspitzung der Lage, gerade in den letzten Tagen, verlangte plötzlich nach mehr. #Keine Chance dem Coronavirus!

My Corona

Corona Beer Zahnarzt Roger Barz Halle

Man muss nicht sonderlich kreativ sein, um den Namen des Erregers mit einem exotischen Biergetränk in Verbindung zu bringen. Das passiert bereits weltweit in allen sozialen Netzwerken. Ganz vorn mit dabei sind diverse Cover-Versionen des Rockklassikers „My Sharona“ der amerikanischen Band The Knack aus dem Jahr 1979. Hier die wohl beste von den vielen:

Trittbrettfahrer gibt es natürlich zu Hauf. Und davon auch richtig schlechte. So wie die nachfolgende Aufnahme aus der karg möblierten Wohnstube von Jason Parks. Einem asiatischen Jungen, der vielleicht lieber bei seinem eigentlichen Hobby, dem Skaten, bleiben sollte. Immerhin wollten das bereits über 100.000 User auf YouTube sehen:

Wir haben „Corona“ nicht gesungen, sondern getrunken. Ursprünglich sollte das Sixpack erst dann angerissen werden, wenn alles vorbei ist. Sozusagen ein Prosit auf die Gesundheit. Doch das wird, und da sind sich viele Experten einig, nicht so bald geschehen.
Also entstand die recht spontane Idee, jede Woche, pünktlich nach Eins mit einem kleinen Live-Stream auf unserer Facebook-Seite über den Stand der Dinge zu berichten. Unser erster Beitrag entstand am 6. März, dem offiziellen Tag des ZahnarztesDirekt und ungeschnitten.

13:01 Uhr. Achtung! Kamera läuft…

Szene Livestream Zahnarzt Roger Barz Halle

…und los! Das sagt sich so einfach. „Niemand ist zum Moderator geboren. Ich bin Zahnarzt.“, so Roger Barz. „Vielleicht kann ich souverän ein Patientengespräch in meinem Behandlungszimmer oder einen Workshop auf einem Kongress leiten.

YouTube Kommentar Zahnarzt Roger Barz Halle
Die ersten Reaktionen sind ja schon mal vielversprechend. Ein YouTube-Kanal mit 100.000 Usern aus Kanada lobt unser Filmchen.

Doch vor laufender Kamera mal kurz durch eine viertelstündige Sendung, ohne Schnitt und Pause – also in einem Take, wie der Fachmann sagt – zu führen, ist dann schon eine recht ungewöhnliche Situation. Selbst für einen gestandenen Moderator ist das eine echte Hausnummer. Zumal es vorher keine Zeit für eine wirkliche Vorbereitung gab.“, so der Inhaber der Praxis Zahngesundheit Halle.

„Doch erwarten das unsere Patienten wirklich? Eine perfekte Live-Show, wie Let’s Dance?
Wir möchten authentisch sein. Wichtig war mir, dass die Botschaft ankommt und dokumentiert wird, dass für uns das Coronavirus nicht nur ein lustiger Marketing-Gag ist, sondern wirklich ernst genommen wird und wir konsequent alle notwendigen Maßnahmen umsetzen.“

Auch, wenn Inhalt und Text nicht hundertprozentig zur Live-Schalte feststanden, die Kamera stand jedenfalls. Vielen Dank Silvio Kelz von der Firma SK Media Halle für die kurzfristige Bereitstellung der Aufnahmetechnik. Neben der im Video verwendeten Live-Cam befanden sich in unserer Praxis noch viele zusätzliche Kameras, sodass man vom vorhandenen Material einen abendfüllenden Spielfilm produzieren könnte. Top!

Auf ein Corona…

Corno Flasche Zahnarzt Roger Barz Halle

…mit Roger Barz wird es auch in der nächsten Woche wieder heißen. Pünktlich um 13:01 Uhr springt die Live-Cam an und wir werden kurz die Ereignisse der zurückliegenden Tage zusammenfassen, via Skype mit einem Hallenser an einem fernen Ort der Welt videotelefonieren und dabei versuchen, die Frage zu klären, ob Deutschland recht bald wieder mit frischen Atemschutzmasken, Mundschutzen und Desinfektionslösungen rechnen kann.

Corona Bier Zahnarzt Roger Barz Halle

Natürlich wird dabei wieder ein Corona geöffnet. Das zweite dann. Vier volle sind dann noch in der Box übrig. Ob wir bis zum sechsten kommen werden? Vermutlich ja, denn diese Grippewelle ist kein Schnupfen.
Man darf gespannt sein, ob dieser Dreh ohne Pannen klappen wird, denn der kommende Freitag ist ein 13ter.

Bleibt noch eine Frage zu klären: Woher stammt eigentlich die Idee für den Namen der Veranstaltung?
„Die kam mir ganz spontan.“, so Roger Barz. „Sie entstammt dem Titel von einem bekannten Buch.“

Zigaretten Menthol Zahnarzt Roger Barz Halle

Mehr als eineinhalb Jahre lang hat der Journalist Giovanni di Lorenzo den Altkanzler Helmut Schmidt jeden Freitagmittag auf eine Zigarette und ein Gespräch in sein Hamburger Büro geladen.

Hülle Buch Zahnarzt Roger Barz Halle

Bei Schnupftabak, Kaffee und mehreren Mentholzigaretten entstand die berühmte Interview-Reihe Auf eine Zigaretten mit Helmut Schmidt.
„Zigaretten rauche ich nicht, also kam nur noch das Corona in Frage.“, fügt der Zahnarzt scherzhaft an. Na dann zum Wohl und auf die Gesundheit!

leere Corona Flaschen Zahnarzt Roger Barz Halle

Fotos: Silvio Kelz, Roger Barz & Pixabay

Corona Sixpack Zahnarzt Roger Barz Halle

Keine Chance dem Coronavirus!

Schutz gegen Covid-19 in der Zahnarztpraxis.

Infektion Zahnarzt Roger Barz Halle

Langsam wird es ernst.

Eigentlich ist es die Aufgabe eines Volksvertreters, das Volk in Krisenzeiten zu beruhigen. Floskeln wie „…wir haben die Lage unter Kontrolle!“ und „…es gibt keinen Grund zur Panik!“, denn „…wir schaffen das!“ gehören zum propagandischen Rüstzeug eines jeden Politikers.
Als aber am Mittwoch Gesundheitsminister Spahn und Innenminister Seehofer vor die Presse traten, klang das plötzlich ganz anders.


Nach einem wochenlangen Abwiegeln und Banalisieren spricht man nun davon, dass sich Deutschland „am Beginn einer Corona-Epidemie“ befinde und es „…fraglich sei, ob unsere bisherige Strategie, das Virus einzugrenzen und Infektionsketten zu beenden, auch weiterhin aufgeht“. Dieser Ton ist neu!

Noch keine Gefahr für Halle

Sonnenuntergang Halle Zahnarzt Roger Barz

Auch die Zahnärztekammer des hiesigen Bundeslandes weist ihre Kollegen an, die Gefahr ernst zu nehmen. Zwar sind bis heute noch keine Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt gemeldet worden, doch das könnte beim jetzigen Stand der Lage nur noch eine Frage der Zeit sein.

Roger Barz Halle Saale Zahngesundheit Halle

„Auch für uns ist nun der Punkt gekommen, wo wir gewohnte Praxisabläufe ändern und Maßnahmen außerhalb des Behandlungszimmers ergreifen müssen, die eine weitere Ausbreitung des Coronavirus verhindern können.“ so Zahnarzt Roger Barz.

Neue Regeln in unserer Zahnarztpraxis

Zahnarztpraxis Roger Barz Zahngesundheit Halle Foyer Praxis

Ab Montag, dem 02. März 2020, gelten beim Betreten unserer Praxisräumlichkeiten die folgenden Regeln:

1. Ansteckungsgefahr reduzieren

Leiden Sie aktuell unter Symptomen, die ähnlich einer gewöhnlichen Grippe sind, wie Erkältungssymptome, trockener Husten, Fieber, unter Umständen auch Atemnot, dann rufen Sie uns bitte an und sagen Sie bitte Ihren geplanten Termin ab. Direkt anrufen ☎ : 0345/1317365

Zahngesundheit Halle: Ihr Zahnarzt in Halle

Kommen Sie bitte nur dann in Begleitung, wenn es sich nicht anders einrichten lässt. Haben Sie Verständnis, wenn wir Personen, die für Ihren Zahnarztbesuch nicht erforderlich sind, aus unseren Praxisräumlichkeiten verweisen. Das muss leider so sein. 

2. Bevor Sie unsere Praxis betreten

Hinweis Coronavirus Zahnarzt Roger Barz Halle

Ein an der Eingangstür gut sichtbar angebrachtes Hinweisschild weist alle unsere Patienten an, dass Sie die Räumlichkeiten ausdrücklich nicht betreten sollen, wenn sie oder auch Personen in ihrem Haushalt aktuell an grippeähnlichen Symptomen leiden. Wer in den vergangenen 14 Tagen an einer Grippe erkrankt sein sollte, hat ebenso wieder umzukehren und telefonisch einen neuen Termin zu vereinbaren.

Desinfektion Hand Zahnarzt Roger Barz Halle

Ist das nicht der Fall, sind die Hände vor dem Berühren der Klingel und Türklinge zu desinfizieren. Eine entsprechender Spender ist links neben der Eingangstür befestigt. Perfekt!

3. Nachdem Sie die Praxis betreten haben

Zahnarztpraxis Roger Barz Zahngesundheit Halle WC für Patienten

Gleich nach dem Betreten der Praxis werden Sie von unserem Personal angewiesen, sich im Patienten-WC die Hände zu waschen. Eine gründliche Reinigung mit Seife ist als Schutz völlig ausreichend. Natürlich stehen auch Desinfektionslösungen bereit. Gehen Sie sparsam damit um. Am Spiegel über dem Waschbecken ist eine verständliche Anleitung angebracht.

Desinfektion Hand Zahnarzt Roger Barz Halle

Bitte haben Sie auch Verständnis, wenn unsere Tür zum Patienten-WC dauerhaft geöffnet bleibt.
Benutzen Sie die Toilette nur in wirklich dringlichen Fällen. Informieren Sie vorab unsere Mitarbeiter, damit entsprechende Maßnahmen getroffen werden können.

4. “Keimschleuder“ elektronische Gesundheitskarte

Lesegerät Gesundheitskarte Zahnarzt Roger Barz Halle

Wie Sie sicherlich auf unserer Facebook-Seite und hier im Newsbereich lesen konnten, hatten wir am letzten Donnerstag und Freitag eine komplette IT-Umstellung. Hier wollten wir andere Viren an der Ausbreitung hindern.

Computer Schrott Zahnarzt Roger Barz
Nagelneu ist somit auch unser Kartenlesegerät. Nur eine einzige Testkarte ist bisher in den Leseschlitz gewandert. Sollten Sie Ihre Gesundheitskarte in diesem Jahr schon mal bei einem anderen Arzt verwendet haben, dann werden wir diese vorab desinfizieren und erst dann einlesen.   

5. Erweiterte Patientenbefragung – Corona-Anamnese

Checkliste Zahnarzt Roger Barz Halle

Unsere Mitarbeiterin an der Rezeption wird – den aktuellen Ereignissen angepasst – eine spezielle Befragung mit Ihnen durchführen und die Antworten in Ihrer elektronischen Patientenkarteikarte entsprechend vermerken. Danach wird entschieden, ob eine Behandlung erfolgen kann und Sie in unserem Wartebereich Platz nehmen können. Herzlich willkommen!

6. Separater Wartebereich für Verdachtsfälle

Separater Wartebereich Zahnarzt Roger Barz Halle

Sollte eine unserer Fragen ungenügend oder nicht ausreichend beantwortet werden, wir aber eine Behandlung trotzdem durchführen können, dann nehmen Sie bitte in unserem neu eingerichteten Wartebereich Platz. Sicherheit geht vor.

7. WLAN statt Klatschblatt

Zeitschriften Zahnarzt Roger Barz Halle

Unsere Patienten schätzen die reichhaltige Auswahl an den verschiedensten Magazinen. Egal ob Geo, Spiegel, Focus, Stern, Mare, Rolling Stone, Beef, Bunte, Gala oder SuperIllu… es gibt immer etwas zu Schmökern. Viele Patienten kommen oftmals auch eine halbe Stunde früher zu ihrem Termin, um auf dem neuesten Stand bei den Royals zu sein.

Smartphone Wartezimmer Zahnarzt Roger Barz Halle

Ab Montag entfernen wir vorübergehend unsere Magazine aus dem Wartezimmer. Zu Ihrer Ablenkung können Sie unser Patienten-WLAN-Netz mit einem sicheren Gastzugang kostenfrei nutzen. Die Zugangsdaten finden Sie dort, wo vorher die Zeitschriften für Sie bereit lagen.

8. Einfach mal die Luft rauslassen

Matterhorn Zahnschmerzen Schweiz Zahnarzt Roger Barz Halle

Wenn Sie in diesen Tagen unsere Praxis betreten, wird es sich vielleicht ein bisschen frisch anfühlen. Nein, wir sparen nicht an Heizkosten! Vielmehr haben wir einen Plan erstellt, wie wir unsere Räumlichkeiten lüften. Das tun wir regelmäßig und hart auf Durchzug. Ventilation ist eine sehr wirksame Maßnahme, um eventuelle Keime aus der Praxis fix zu vertreiben. Bye, bye…

9. Winke, winke…

Zahngesundheit Halle: Ihr Zahnarzt in Halle

Es gehört zum gepflegten Umgang in unserer Praxis, dass die Zahnärzte Roger Barz und Frederik Winkelmolen unsere Patienten mit einem Handschlag begrüßen und verabschieden. Das soll auch in Zukunft so bleiben, doch nicht in diesen Zeiten. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Wir winken einfach freundlich.

10. Im Behandlungszimmer

Teneo Zahnarztstuhl Zahnarzt Roger Barz

Schon vor dem Ausbruch des Coronavirus haben wir die Richtlinien des Robert Koch Institutes (RKI) bei der Behandlung konsequent umgesetzt. Zusätzliche Schutzmaßnahmen sind hier nicht erforderlich.

Mundschutz Wäscheleine Zahnarzt Roger Barz Halle

Auch, wenn Desinfektionsmittel, Handschuhe und Mundschutz langsam knapp werden, wir haben bereits im Vorfeld darüber berichtet und uns gut eingedeckt. Gespart wird nicht!

11. Wir halten Sie immer auf dem Laufenden

Hinter den Kulissen Zahnarzt Roger Barz Halle

Mit dem Beginn der Corona-Krise in Deutschland stieg auch das Interesse an Information. Das nehmen wir ernst! Deswegen berichten wir gemeinsam mit Silvio Kelz von der Firma SK Media Halle seit dem 06. März immer pünktlich um 13.01 Uhr live und direkt via Facebook aus unserer Praxis und bringen nicht nur unsere Patienten auf den neuesten Stand der Ding. Wer freitags um diese Zeit keine Möglichkeit hat, uns live zu verfolgen, der kann jeweils am Samstag hier den Bericht nachlesen. Immer aktuell!

Alles nur Panikmache?

Corona Sixpack Zahnarzt Roger Barz Halle

„Nicht unbedingt!“, meint der Praxisinhaber Roger Barz. „Horrorvisionen, wie man sie aus vielen Hollywood-Streifen kennt, wird es vermutlich nicht geben. Da sind sich die Experten einig. Die Sterblichkeitsrate von Sars-CoV-2, dem Coronavirus, ist mit geschätzt 0,25 bis 2,5 Prozent zehnmal höher wie bei einer herkömmlichen Grippe, die jedes Jahr regelmäßig das Land überzieht. Das ist zwar schon eine echte Hausnummer, aber Zustände, wie sie hier in diesem Film dargestellt werden, sind mit Sicherheit nicht zu erwarten.


Da aber die Eindämmungsmaßnahmen so konsequent von den Gesundheitsbehörden umgesetzt werden, kann recht schnell das öffentliche Leben zum Erliegen kommen. Nicht abzusehen, welche Auswirkungen der Virus außerdem auf die Wirtschaft haben wird. Schon deswegen sollte man die Bedrohung ernst nehmen, auch dann, wenn sie vorerst keine tödliche Gefahr darstellt.“, so der Inhaber der Praxis Zahngesundheit Halle.

Corona Bier Zahnarzt Roger Barz Halle

„Corona mag ich nur aus der Flasche. Gleich am Samstag habe ich mir ein Sixpack im Supermarkt gekauft. Die erste Flasche wird dann geöffnet, wenn das Coronavirus Geschichte ist. Haltbar ist das Bier bis zum 14. Januar 2021… so lange sollte diese Coronawelle hoffentlich nicht andauern.“; fügt Roger Barz scherzhaft an. Na dann auf ein baldiges Prost!

Virus lustig Zahnarzt Roger Barz Halle

Fotos: Marc Warmuth, Hartmut Friedrich, Roger Barz, Pixabay und Fotolia

Gasmaske Zahnarzt Roger Barz Halle

Datendiebstahl in der Zahnarztpraxis

Cyberkriminalität beim Zahnarzt

Wenn der russische Hacker frühmorgens freundlich grüßt.

Hacker Zahnarzt Roger Barz Halle

Alle mögen den „König der Löwen“. Ein putziger Disney-Streifen mit ebenso putzigen Kreaturen und vielen kleinen lustigen Liedchen. „Hakuna Matata“ ist nur ein Song davon. Der Begriff kommt aus der afrikanischen Sprache und bedeutet übersetzt so viel wie „kein Problem“.

Ein richtiges Problem hat man aber, wenn frühmorgens der Bildschirm an der Rezeption dem Team ein freudiges „Hakuna Matata“ wünscht.

Hakuna Matata Zahnarzt Roger Barz Halle

Ein erstes Anzeichen dafür, dass wohl ein russischer Hacker über Nacht als „virtueller Schmerzpatient“ vorbeigeschaut haben muss. Was dann für viele Praxisinhaber folgt ist ein wahrer Albtraum, wie hier dieser Bericht zeigt. Dobroye utro!

Hackerangriff beim Zahnarzt

Cyperpirat Zahnarzt Roger Barz Halle

Nicht nur große Kreditkartenfirmen oder internationale Konzerne sind ein beliebtes Ziel von sogenannten Internetpiraten. Auch deutsche Zahnarztpraxen sind zunehmend von üblen Cyberattacken betroffen, etliche davon bereits auch hier in Halle.

Mädchen Datenflut Zahngesundheit Halle
Die Masche ist dabei meistens immer dieselbe: Digitale Virenprogramme – sogenannte Ransomeware – landen über einen Fernzugang auf dem Praxisserver. Das kann durch eine gewöhnliche Email oder auch einem einfachen Download passieren.

Danger Zahnarzt Roger Barz Halle
Die Attacke bleibt zunächst unbemerkt. Teilweise über Monate probieren die Hacker über diesen Virus Benutzernamen und Passwörter aus, bis sie schließlich irgendwann die richtige Kombination herausgefunden haben und einen Zugriff auf alle Daten erlangen. Diese werden somit für den Besitzer verschlüsselt und damit unbrauchbar.

Frau an Computer Zahngesundheit Halle
Was nun folgt ist pure Erpressung. Gegen eine „kleine Spende“ zwischen 1.000 bis zu 20.000 Euro – bevorzugt in Bitcoins zu zahlen – erhält man wieder Zugriff auf seine Daten… so hofft man jedenfalls. Eine Garantie gibt es dafür natürlich nicht.

Wie eine Zahnarztpraxis den Datenklau verhindern kann

Katze Laptop Zahnarzt Roger Barz Halle

Vor einem Cyberangriff gibt es natürlich keinen hundertprozentigen Schutz. Dafür sind die kriminellen Hacker viel zu einfallsreich. Es wird auch in Zukunft immer ein Katz- und Mausspiel bleiben. Tom & Jerry lassen grüßen.

Doch man kann Vorkehrungen treffen. Damit sensible Daten nicht verloren gehen und unsere Praxis ohne Unterbrechung ihre Patienten behandeln kann, müssen viele Sicherheitsstandards erfüllt sein.
„Hierfür haben wir bereits seit Jahren ein mehrfach abgesichertes Datenmanagement in unserem täglichen Praxisablauf integriert.“, so Roger Barz, Inhaber der Praxis Zahngesundheit Halle.

neue Rechner Zahnarzt Roger Barz

„Die Vergangenheit hat gezeigt, niemand ist vor einem Hackerangriff wirklich gefeit. Nicht einmal große Technologie-Konzerne. Treffen kann es so fast jeden, der im World Wide Web, dem Maschinenraum des Internets, unterwegs sein muss.

Schutz Hacker Zahnarzt Roger Barz Halle

Ohne Online-Zugang, Computer und Datentransfer ist heute eine Zahnarztpraxis nicht mehr denkbar. Doch der Schaden kann im Vorfeld minimiert werden, so dass man am Ende des Spiels vielleicht nicht die Maus, sondern die Katze ist.“

Cyberrisiken erfolgreich vorbeugen

Microsoft Haus Zahnarzt Roger Barz Halle

„Fünf Jahre! So alt sind unsere Rechner und der Server. Eigentlich fast wie neu, möchte man meinen. Doch jetzt ist alles nur noch reif für die Tonne.“ Traurig blickt Roger Barz auf seinen edlen PC-Schrott.

Computerschrott Zahnarzt Roger Barz Halle

„Als mir vor einem Jahr unser IT-Experte offenbarte, dass zum 14. Januar 2020 Microsoft das Windows 7 auslaufen lässt und keine Sicherheitsupdates mehr von dem amerikanischen Konzert geliefert werden, war mir gleich eines klar: Das muss alles neu!“

Computer Schrott Zahnarzt Roger Barz

Schon Mitte des vergangenen Jahres wurde ein Termin für die Umstellung auf Windows 10 arrangiert. Am 09. und 10. Januar sollte es dann losgehen. Gerade noch rechtzeitig. Alles war bestens vorbereitet. Doch leider hatten wir auch diesmal die Rechnung ohne China gemacht. Das Coronavirus lässt grüßen.

Bonus-Tag in unserer Praxis

Lieferprobleme Medikamente Zahnarzt Roger Barz Halle

Wie bei vielen einfachen Verbrauchsmittel in der Praxis – egal ob Betäubungsspritzen oder Mundschutze – so gab es auch bei der Computer-Hardware plötzlich einen massiven Mangel. Lang geplante Liefertermine konnten nicht mehr eingehalten werden.

Chemiefabrik Zahnarzt Roger Barz Halle
„Frühestens Ende Januar, ist mit Ware aus China zu rechnen.“ So war die enttäuschende Ansage aus der IT-Abteilung. „Also haben wir den zusätzlichen Tag in diesem Schaltjahr genutzt, um das zu erledigen, was eigentlich schon längst von uns geplant war. Auch wenn, es viele nicht glauben möchten, wir sind echt früh dran.Etliche Praxen in Deutschland arbeiten noch auf dem alten Windows-System. Das ist auf Dauer aber wirklich richtig gefährlich!“

Fotos: Roger Barz & Pixabay

Chinesin Mundschutz Zahnarzt Roger Barz Halle

Waschtag in der Praxis

Wenn gewöhnlicher Sprechstundenbedarf plötzlich knapp wird.

Waschmaschine Mundschutz Zahnarzt Roger Barz Halle

Der Preis ist Reis?

„In China ist ein Sack Reis umgefallen.“ – Wer kennt den Spruch nicht? Diese Redewendung wurde immer liebend gern benutzt, um ein absolut unwichtiges Ereignis zu kommentieren. Doch das war einmal.

Reis Rente Zahnarzt Roger Barz Halle

Spätestens nach dem SARS-Erreger wissen wir, dass das sogenannte Reich der Mitte für uns gar nicht mehr so fern ist wie viele denken. Ganz im Gegenteil, ein umgefallener Sack Reis in einem chinesischen Dorf kann heutzutage den Preis für einen Beutel Reis im ALDI plötzlich in die Höhe schnellen lassen. China ist gleich um die Ecke.

Grüsse von der Resterampe!

leere Kisten Zahnarzt Roger Barz Halle

Mit dem Ausbruch des Coronavirus wird die globale Verflechtung auch im alltäglichen Leben immer spürbarer. Erst letzte Woche haben wir über die landesweiten Lieferschwierigkeiten bei Betäubungsmitteln berichtet. Und nun hat es noch ein anderes Utensil erwischt, den Mundschutz.

Bestellen Sie, so lange der Vorrat noch reicht!

Frosch Mundschutz Zahnarzt Roger Barz Halle

Mit diesen hastig versendeten Emails warnen die deutschen Großhändler ihre Kunde vor einem drohenden Lieferengpass. Die teilweise überzogene Berichterstattung über die sich weltweit ausbreitende Pandemie hat in vielen Ländern zu wahren Hamsterkäufen geführt.

Corona Erreger Zahnarzt Roger Barz Halle

Nicht nur medizinische Einrichtungen haben derzeit einen verstärkten Bedarf nach diesem Einwegprodukt, auch der normale Bürger braucht plötzlich einen Mundschutz, wenn er die Straße oder gar eine U-Bahn betritt. Dabei schützt die Maske aus gewöhnlichem Zellstoff nur bedingt bis gar nicht vor einer drohenden Ansteckung.

Der Ursprung des Übels

Chinesin Fahrrad Zahnarzt Roger Barz Halle

Das ist aber vielen egal. Die Bilder aus Hong Kong oder Shanghai habe sich bei den Menschen eingebrannt. Fast alle Passanten in den chinesischen Städten tragen eine Hygienemaske. “Besser als gar nichts!“, sagen sich viele besorgte Bürger.

Danger Zahnarzt Roger Barz Halle

Das Fatale dabei ist, dass in dem Land, in dem das Virus ursprünglich ausbrach, auch die größten Produktionsstätten stehen. China ist weltweit führend in der Mundschutz-Herstellung.

Containerboot Zahnarzt Roger Barz Halle
Stehen Fabriken still oder können Containerschiffe den Hafen nicht verlassen, kommt es schon nach recht kurzer Zeit zu erheblichen Lieferschwierigkeiten. Die ersten Auswirkungen, sind bereits in Großbritannien zu spüren. Und Schuld daran ist diesmal nicht der Brexit.

Ruht der Bohrer bald im Königreich?

Fahne Grossbritannien Zahnarzt Roger Barz Halle

Nicht mehr als 100 Mundschutze pro Arbeitstag dürfen aktuell Zahnarztpraxen in Großbritannien bestellen. Die British Dental Association (BDA) warnt vor einem ernstzunehmenden Mangel.

Dentist Zahnarzt Roger Barz Halle

Der Ausbruch des Coronavirus stelle „ein unmittelbares Risiko für eine Störung der zahnärztlichen Leistungen des National Health Service in Großbritannien dar“, teilt die Organisation mit.

Infektion Zahnarzt Roger Barz Halle

Der Verband werde von Anrufen regelrecht überschwemmt. Viele Praxen klagen, aufgrund von Panikkäufen und Lieferproblemen, über Nachschubprobleme. „Wenn wir keine rasche Zunahme des Angebots sehen, haben Zahnärzte keine andere Wahl, als den Bohrer ruhen zu lassen“, sagte ein Sprecher. Nicht auszudenken!

Doch wie sieht die Lage in Deutschland aus?

Zahnarzt Roger Barz Mundschutz

Noch können die großen Dental-Lieferanten den landesweiten Bedarf decken. Aber auch sie sehen ihre Vorräte langsam dahinschwinden.

Mundschutz Wäscheleine Zahnarzt Roger Barz Halle

Ob es soweit kommen wird, dass man den gebrauchten Mundschutz zum Waschen in die Maschine gibt, ist eher unwahrscheinlich. So unbeschadet, wie auf unserem Foto, wird er den Reinigungsvorgang vermutlich nicht überstehen.

Roger Barz Halle Saale Zahngesundheit Halle
„Wir haben uns natürlich mit vielen Verbrauchsgütern vorsorglich eingedeckt, um unsere Sprechstunde nicht zu gefährden.“, berichtet Zahnarzt Roger Barz. „Die bereits existierenden Lieferengpässe bei Anästhetika und diversen Verbrauchsgütern sind vermutlich nur die Spitze des Eisbergs. Wir werden noch überrascht sein, wie viele Dinge plötzlich fehlen, wenn in China alle Räder stillstehen.“, so der Praxisinhaber.

Knoblauch Zahnarzt Roger Barz Halle

Hier ein paar Dinge des alltäglichen Bedarfs, in deren Herstellung China führend ist und die vielleicht recht bald knapp werden könnten: Knoblauch, Tee, Mobiltelefone, Teppiche, Toner für Drucker, Computer… unser Zahn.

Zahn am Wehr Szene Film zum Tag der Zahngesundheit 2016

Fotos: Marco Warmuth, Roger Barz und Pixabay

Lieferprobleme Medikamente Zahnarzt Roger Barz Halle

Wenn die Medizin beim Zahnarzt knapp wird

Wenn ganz gewöhnliche Arzneimittel plötzlich nicht mehr da sind.

Ein Lieferengpass wird zum Problem.

Medizin Tabletten Zahngesundheit Halle

Das passiert jetzt öfter. Endlich ist die Lieferung da, doch beim Auspacken schaut die Schwester plötzlich verdutzt in den Karton. Verflixt, hier fehlen doch noch die Ampullen für die Betäubungsspritze! Aber die Box ist leer.

Lieferung Anästhetikum Zahnarzt Roger Barz Halle

Beim Blick auf den beigefügten Lieferschein entdeckt sie dann immer häufiger einen kleinen und sehr unscheinbaren Vermerk: …„lieferbar in 3 bis 4 Wochen“. …
Lieferbar erst in einem Monat! Wie soll das denn gehen? Im Kühlschrank ist noch eine angerissene Packung. Das reicht vielleicht für die restliche Woche. Dann ist aber Schluss!

Eine Zahnbehandlung ohne Betäubung?

Frau mit Spritze Angstpatient Zahngesundheit Halle

Das möchte kein Zahnarzt seinen Patienten zumuten. Deswegen erreichen uns immer häufiger fast schon verzweifelte Anrufe von anderen Zahnarztpraxen, denen das wertvolle Anästhetikum ausgegangen ist. Kein Problem, unter Kollegen hilft man sich natürlich gern.

Ultracain DS Forte Zahnarzt Roger Barz Halle

Plötzlich wird eine Ampulle fast mit Gold aufgewogen. Es betrifft oftmals ganz gewöhnliche Standartpräparate, wie das „Ultracain DS forte“, welches von vielen Zahnärzten besonders gern verwendet wird. Was früher selbstverständlich war, wird jetzt zum Problem. Doch woran liegt das? Und muss ich jetzt befürchten, dass mein Zahnarzt ohne Spritze bohrt? Hier kommen die Antworten.

Warum werden die Medikamente knapp?

Teddy Zahnarzt Roger Barz Halle

Gerade bei den Klassikern unter den Arzneimitteln, wie eben auch bestimmte Anästhetika, handelt es sich oftmals um sogenannte Generika, also Medikamente, deren Patentschutz bereits abgelaufen ist und deswegen von vielen Herstellern günstig produziert werden können.

CVS Store Culver City Zahnarzt Roger Barz Halle

Das mindert natürlich die Gewinnmargen der Pharmafirmen. Wenn der Preis im Keller ist, muss halt an den Kosten gespart werden.
Die multinational agierenden Konzerne bündeln somit zunehmend die Erzeugung auf eine einzige Produktionsanlage. Diese steht dann irgendwo in China oder Indien und immer weniger in Europa.

Chemiefabrik Zahnarzt Roger Barz Halle

Somit versuchen sie effizient, einen weltweiten Bedarf zu decken. Lagerbestände werden künstlich verknappt und Reserven kaum aufgebaut.
Kommt es dann unvermittelt zu Produktionsausfällen, weil vielleicht eine pharmazeutische Maschine verunreinigt ist, sind die Vorräte schnell aufgebraucht.

Containerboot Zahnarzt Roger Barz Halle

Bis dann ein Containerschiff die neue Lieferung von Shanghai nach Hamburg transportiert hat, können schon mal locker vier Wochen vergehen. Bis dahin ist dann erstmal empty.

Was bedeutet das für meinen Zahnarztbesuch?

Arzt Zahnarzt Roger Barz Halle

Bereits im Mai letzten Jahres berichtete das Magazin „Focus“ von Lieferschwierigkeiten gerade bei lokalen Betäubungsmitteln. Plötzlich waren Ärzte gezwungen, selbst bei kleinen lokalen Eingriffe, eine komplette Narkose anordnen zu müssen.

Frau Freude Zahnarzt Roger Barz Halle

Jetzt wird der ein oder andere Angstpatient sicherlich innerlich jubeln: Hurra, jede Zahnarztbehandlung ab sofort in Narkose!
Doch soweit wird es nicht kommen. Patienten müssen auch nicht zwangsläufig ohne eine Lokalanästhesie behandelt werden.

Spritze Medikament Zahnarzt Roger Barz Halle

Im Gegensatz zu vielen anderen Medikamenten, wie sie besonders in der Krebstherapie angewendet werden, gibt es hier nicht ausschließlich nur ein spezielles Präparat, welches auch nur von einem Hersteller produziert wird.

Sofortimplantat Halle Matthias Lautner
Den bösen Zahn taub zu bekommen, geht auch mit verschiedenen Wirkstoffen. Hier muss dann der Zahnarzt ein bisschen flexibel sein und auf sein bewährtes Mittelchen verzichten. Sie können also entspannt bleiben.

Fotos: Roger Barz, Marco Warmuth, Fotolia & Pixabay

Mann verzweifelt Zahnarzt Roger Barz Halle

Zuschuss für Zahnersatz steigt in 2020

Krankenkasse zahlt mehr für Zahnersatz im kommenden Jahr

Das fängt ja echt super an!

Mädchen Ballons Zahnarzt Roger Barz Halle

Diese Nachricht liest sich toll: Ab dem Monat Oktober 2020 erhöhen sich die Zuwendungen der gesetzlichen Krankenkassen von 50 auf 60 Prozent bei der regulären Versorgung mit Zahnersatz.
Kurzum, es gibt mehr Geld von der Kasse, falls Sie eine Krone, Brücke oder auch Vollprothese benötigen.

Vorteile Implantat Zahnarzt Roger Barz Halle

Auch wer immer fleißig beim Zahnarzt war und die jährliche Vorsorgeuntersuchung nicht versäumt hat, bekommt bald mehr Geld für seine neuen Zähne. Das gute alte Bonusheft wird somit immer wertvoller.

Hier steigen die Zuwendungen der Krankenkasse deutlich. Wer 5 Jahre ununterbrochen seinen Kontrollbesuch absolviert hat, darf sich über einen Zuschuss von 70 Prozent freuen. Ganze 75% gibt es, wer lückenlos 10 Jahre brav seinen Stempel beim Zahnarzt abgeholt hat. Glückwunsch!

Nichts ist, wie es scheint

Mädchen wütend Zahnarzt Roger Barz Halle

Doch trotzdem ist das nicht unbedingt Grund für Patienten, jetzt in Jubelstürme zu verfallen. Diese Änderungen holen nur nach, was die Versicherungsnehmer in den letzten Jahren sowieso schon mehr bezahlt haben. Oder anders ausgedrückt: Die erhöhten Zuwendungen sind bereits längst eingepreist. Kein Patient hat plötzlich wesentlich mehr Geld in der Tasche, wenn er dringend Zahnersatz benötigt. Das ist leider die traurige Realität.

Der Preis ist heiß!

Zahnersatzberatung Zahnarztpraxis Roger Barz Halle

Doch woran liegt das? Nachdem die Preise für zahntechnische Laborleistungen im letzten Jahr schon um 2 Prozent gestiegen sind, erhöhen sie sich für den Patienten in 2020 noch mal um 3 Prozent. Das macht eine Preissteigerung von 5 Prozent in den letzten zwei Jahren aus. Peanuts?

Kostenübersicht Gesundheitswesen Zahnarzt Roger Barz Halle

Keineswegs, wenn man berücksichtigt, dass bei der Anfertigung von Zahnersatz mehr als die Hälfte der Aufwendungen für die Zahntechnik benötigt werden.
Auch die Kosten für die zahnmedizinische Behandlung steigen ab Januar 2020. Hier fallen für den Patienten 3 Prozent höhere Ausgaben beim Zahnarztbesuch an.

Metallbrücke Zahnarztpraxis Roger Barz Halle

Rechnet man das bei einem Blick auf den Heil- und Kostenplan fix durch, dann wird man leider zu einem traurigen Resultat kommen.
Die so großzügig gemeinte Entlastung, die auch erst ab Oktober 2020 in Kraft tritt, ist bereits von den Kostensteigerungen in den letzten und auch künftigen Jahren nahezu aufgebraucht.
Es ist daher nicht verwunderlich, dass immer mehr Patienten über eine Zahnzusatzversicherung nachdenken müssen. Wer zahlt schon gern freiwillig drauf?!

Den Gürtel enger schnallen?

Geldbörse Zahnarztpraxis Roger Barz Halle

Und auch demnächst gibt es noch weniger Grund zur Freude. Der Zusatzbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung wird in diesem Jahr um 0,2 Prozent auf 1,1 Prozent angehoben. Das hat das Bundesgesundheitsministerium bereits im Oktober 2019 bekannt gegeben.

Globuli Zahnarzt Roger Barz Halle

Auch gibt es Einschränkungen im Leistungskatalog. Gestrichen wurden zum Beispiel die Erstattungen für homöopathische Behandlungen. Dafür ist das Fettabsaugen neuerdings eine Krankenkassenleistung.

Gym Zahnarzt Roger Barz Halle

Trotzdem können diätgeplagte Zeitgenossen nicht unbedingt aufatmen.
Für eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen gelten hier sehr strenge Regeln.
Mehr Sport und weniger Zucker, das wird auch in 2020 der Schlüssel für ein gutes Gewicht bleiben. Also tapfer durchhalten!

Steigen nun doch die Krankenkassenbeiträge?

Reichstag Geld Zahnarzt Roger Barz Halle

Trotz aktueller Rekordeinnahmen, denn noch nie haben so viele Versicherungsnehmer in das bestehende System eingezahlt, schließen die gesetzlichen Krankenkassen das Jahr mit einem Verlust ab. „Das Defizit für 2019 wird über eine Milliarde Euro betragen“, sagte Doris Pfeiffer, Vorstandschefin des Verbands der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).

Rentner Zahnarzt Roger Barz Halle

2018 wurde nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums noch ein Überschuss von zwei Milliarden Euro erzielt.
Grund für dieses Defizit sei die Bevölkerungsentwicklung, da der Anteil älterer Menschen, die eher Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen, stetig wächst.

Paragrafenflut Zahnarzt Roger Barz Halle

Auch die neuen Gesetze der Bundesregierung tun ihr übriges. „Allein durch das Terminservicegesetz und das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz kommen auf die Krankenkassen im nächsten Jahr rund fünf Milliarden Euro an Mehrausgaben zu.“, teilte Pfeiffer mit.

Fluchtwelle Zahnarztpraxis Roger Barz Halle

Andere, wie zum Beispiel die „Süddeutsche Zeitung“, der Münchner „Merkur“ oder die „Neue Zürcher Zeitung“ sehen in der aktuellen Zuwanderungspolitik der Bundesregierung einen wesentlichen Faktor, der zum Minus in der Bilanz der gesetzlichen Krankenkassen geführt hat.
Schon rufen in Berlin einige Politiker nach einer Erhöhung der Krankenkassenbeiträgen.

Flüchtlinge Zahnarzt Roger Barz Halle

Im Grunde völlig unnötig, sind doch die Konten der Versicherer prall gefüllt. Ihre Finanzreserven beliefen sich Ende September 2019 auf rund 20,6 Milliarden Euro.
Für 2020 wird noch Entwarnung gegeben, aber für die darauffolgenden Jahre ist eine Beitragserhöhung dann wohl unvermeidlich.

Fazit für das kommenden Jahr

2020 Zahnarzt Roger Barz Halle

Gibt es auch gute Nachrichten für 2020? Nicht was eine Kostenersparnis für Patienten betrifft. Zwar ist es schon als sehr löblich zu bezeichnen, wenn Krankenkassen die regelmäßige Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt finanziell belohnen, doch sollten sie dabei nicht den Anschein erwecken, dass ihre Versicherungsnehmer nun wesentlich mehr Geld in der Tasche haben. Das ist reine Augenwischerei.

Prophylaxe Zahngesundheit Halle

In den ostdeutschen Bundesländer jedenfalls müssen sich die Patienten beim Thema „Vorbeugung“ nicht verstecken. Während der Westen beim regelmäßigen Zahnarztbesuch eher nachlässig ist, herrscht im Osten des Landes mehr Disziplin.

Trabant Auto Zahnarzt Roger Barz Halle

Zu dieser Aussage kommt jedenfalls die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) in einer aktuellen Studie. Während mehr als zwei Drittel der Sachsen und Sachsen-Anhalter mindestens einmal zur Vorsorge zum Zahnarzt gingen, waren es in Nordrhein-Westfalen und im Saarland nur um die 54 Prozent. Erstaunlich!

Hafenansicht Hamburg Zahnarzt Roger Barz Halle

Die größten Zahnarztmuffel leben in Hamburg. Dort besuchten nur knapp 53 Prozent eine Zahnarztpraxis für die jährliche Routineuntersuchung.
Allgemein jedoch sinkt die Bereitschaft zur Vorsorge. Im Vergleich zum Jahr 2013 konnte man in allen Bundesländern ein leichtes Minus oder mindestens eine Stagnation verzeichnen.

Sofortimplantat Halle Matthias Lautner

„Sachsen-Anhalt, das Land der Frühaufsteher? Vermutlich ist an diesem Slogan doch was wahres dran. Stehen die Menschen hier in Halle, Magdeburg oder Dessau vielleicht deswegen etwas eher auf, um sich gleich den ersten Termin beim Zahnarzt sichern zu können?“, fügt Roger Barz, Inhaber der Praxis Zahngesundheit Halle und seit 2006 praktizierender Zahnarzt in der Stadt an der Saale, scherzhaft an. „Man weiß es nicht.“

Fotos: Matthias Vogel, Marco Warmuth, Roger Barz, Fotolia & Pixabay

Jahresrückblick Zahnarzt Roger Barz Halle

Jahresrückblick 2019

Der Blick zurück – das war 2019.

Eine schöne runde Zahl!

2020 Zahnarzt Roger Barz Halle

Auf Wiedersehen 2019 – Ein herzliches Willkommen 2020! Silvester steht kurz vor der Tür. Eine passende Gelegenheit, das vergangene Jahr kurz Revue passieren zu lassen. Verdammt schnell ging es vorbei und es war wieder mal voller Ereignisse und auch Veränderungen.

Zahnarzt macht Pause Zahnarzt Roger Barz Halle

Lesen Sie hier, was im letzten Jahr alles passiert ist. Was hat unsere wachsende Facebook-Gemeinschaft wirklich interessiert, welche Filme sind entstanden und wie erfolgreich sind diese eigentlich gewesen. All das erfahren Sie hier.

Nicht vergessen: Wir sind eine Zahnarztpraxis!

Zahnarzt Roger Barz Mundschutz

Zu Beginn sei eine kleine Anmerkung erlaubt. Auch wenn wir uns in diesem Beitrag sowie hier in diesem Trailer…

hauptsächlich über die vielen Likes & Klicks im Internet freuen, Zahngesundheit Halle ist kein Unterhaltungskanal. Wir sind eine Zahnarztpraxis!

Likes Zahnarzt Roger Barz Halle

Egal ob Daumen hoch, Herzchen oder Smily, was wirklich für uns zählt, ist der zahnmedizinische Behandlungserfolg, die Treue unserer Patienten und der weiterhin wachsende Zuspruch neuer Patienten. Wir sind immer wieder überrascht, wieviele Hallenser, aber auch Ortsfremde unsere Praxis kennenlernen möchten und auch gerne wiederkommen.

Ankunft Praxis Zahnarzt Roger Barz Halle

Wir machen somit nicht nur auf Facebook oder unserem YouTube-Kanal, sondern auch im Behandlungszimmer eine scheinbar gute Figur. Zahngesundheit Halle zählt auf vielen Bewertungsportalen zu den beliebtesten und am besten bewerteten Praxen in dieser Stadt. Dafür möchten wir Ihnen ausdrücklich danken!

Das Team wächst

Zahnärzte Barz Winkelmolen Zahngesundheit Halle

Natürlich bleibt so ein Zuspruch nicht ohne personelle Veränderung. Seit Mai verstärkt Frederik Winkelmolen den Inhaber Roger Barz bei der Behandlung seiner Patienten. Der sympathische Kollege aus dem fernen Klewe hat sich in unserer Praxis gut eingelebt und ist eine große Unterstützung.
Mehr Zahnärzte verlangen natürlich auch nach mehr Mitarbeitern. Neu im Team sind Schwester Carolin und Schwester Virginie.

06 Sommerfest Praxis Roger Barz Halle

Neben der Assistenz am Behandlungsstuhl sind die beiden hauptsächlich in unserer Prophylaxe-Abteilung tätig und stellen somit sicher, dass das gestiegene Interesse unserer Patienten an einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) auch zeitnah eingelöst werden kann.

Implantieren Zahnarzt Roger Barz Halle

Doch nicht nur die Vorsorge rückt immer mehr in den Fokus der Patienten. In keinem Jahr vorher haben wir so viele Patienten mit Implantaten versorgt wie im vergangenen. Um den Wunsch nach neuen und festen Zähnen noch schneller erfüllen zu können, haben wir uns mit unserem Zahnlabor (Zahnstudio Halle) und Dr. Matthias Lautner (MKG Chirugie Halle) zu einem Spezialisten-Team organisiert, das Ihnen die beste Betreuung bei der Implantation gewährleistet.

Sofortimplantat Zahn Halle Saale Team

Und noch ein Neuzugang sollte natürlich nicht unerwähnt bleiben: Seit dem 1. April – kein Scherz – ist die „Teneo“ von Siemens neu im Team. Der schicke Behandlungsstuhl bietet den besten Comfort nicht nur für Zahnarzt und Schwester, sondern auch für unsere Patienten mit überraschenden Zusatzfunktionen.

Nicht unwahrscheinlich, dass Sie vielleicht demnächst den Besuch beim Zahnarzt kaum erwarten können. Warum zeigt unser kleines Video. Kaum zu glauben!

Bunt & turbulent – immer was los!

Zahngesundheit Halle Website Zahnarzt Roger Barz

Nicht weniger abwechslungsreich ging es auch auf unserer Homepage im vergangenen Jahr zu. Auf mittlerweile über 145 Seiten stehen unsere zahnmedizinischen Beiträge bei Google auf der ersten Seite, viele davon sogar auf Position Eins und wurden von Zehntausenden im Netz gelesen. Schwierig, hier den richtigen Überblick zu behalten.

Frau am Laptop Zahnarzt Roger Barz Halle

Aber was war nun in 2019 wirklich wichtig? Welche Artikel haben unsere Leser interessiert? Welches Video ist das erfolgreichste und welcher Facebook-Post bekam eigentlich die meisten Likes? Hier kommt die Auflösung.

Die Top 10 der beliebtesten Facebook-Posts

Likes facebook Zahnarztpraxis Roger Barz Halle

Spitzenreiter ist diesmal keine spontane Aktion wie im letzten Jahr („Eis essen mit dem Chef“). Der beliebteste Post 2019 bildet drei Herren ab, die sich, noch ein wenig verschlafen, an einem frühen Freitagmorgen zu einem gemeinsamen Foto-Termin verabredet haben. „Drei Spezialisten für Ihr Implantat“ ist mit 87 Likes bei unserem Publikum der souveräne Gewinner. Hier kommt die komplette Top 10 der erfolgreichsten Beiträge. Viel Spaß!

Kurz vor Jahresschluss hat sich mit 55 Likes noch ein Beitrag unter die Top 5 gemogelt, den wir so nicht auf dem Schirm hatten. Auch diesmal geht es um’s Essen, doch waren es hier keine bunten Eiskugeln, sondern heiße Pizzen.

Pizza-Post Facebook Zahnarzt Roger Barz

Nach erfolgreich getaner Arbeit am letzten Arbeitstag des Jahres gibt es als kleine Auszeit etwas Leckeres vom Italiener. Kaum war der Beitrag online gestellt, schon purzelten die Likes einfach nur so rein. Eine Pizza kommt eben immer gut. Mahlzeit!

Die beliebtesten Videos

Joe Bauch Roger Barz Zahnarzt Halle

Nicht alles konnte in 2019 klappen. Erstmalig waren wir mit unserem Video „Zahnfleischbluten“ für den bundesweiten „proDente Filmpreis“ nominiert. Das war schon Ehre genug. Schließlich musste sich unser kleines Filmchen gegen ein großes Bewerberfeld durchsetzen. Doch wenn man schließlich so weit gekommen ist, dann möchte man natürlich auch gewinnen. Dafür hat es leider nicht ganz gereicht. Schade!

Was bleibt ist ein toller Abend in Köln und eine große mediale Aufmerksamkeit. Ziemlich erstaunlich, wenn man bedenkt, unter welchen abenteuerlichen Bedingungen unsere Filme oftmals produziert werden.

Roger Barz Produzent Film Tag der Zahngesundheit Halle Roger Barz

Wir verpflichten keine teure Medienagentur, die mit einem Mega-Budget und einer großen Produktions-Crew hübsche, bunte Werbefilmchen für die Firma produziert. Hier macht der Chef noch alles selbst.
Was dabei in 2019 entstanden ist, können Sie jetzt sehen. Eine kleine Auswahl der fünf wichtigsten Filme aus dem vergangenen Jahr.

Herzchen für den Zahnarzt

Unsere Liebeserklärung an den Berufsstand… wieder mal nicht ganz so ernst gemeint.

4.321 Zuschauer

Freitag nach Eins

Mal kurz vor dem Feierabend ein halbes Dutzend Zähne ziehen? Ein Kollege aus Pakistan zeigt wie es geht.

4.513 Zuschauer

CSI am Schoko-Ei

Das OsterMovie 2019 mit einer einfachen Botschaft: Wir lieben Schokolade

7.308 Zuschauer

An Halloween unbedingt röntgen?

Unser etwas makaberer Beitrag zu diesem besonderen Tag. Heute bleibt die Röhre lieber kalt.

9.523 Zuschauer

Nie wieder!

Das Video, welches bei Facebook am meisten angeklickt und geschaut wurde, hat leider einen tragischen Hintergrund.

40.214 Zuschauer
Als sich der erste Schock nach den Ereignissen am 9. Oktober in Halle gelegt hatte, war es an der Zeit, den Menschen gerade in der Ludwig-Wucherer-Straße Mut zuzusprechen. Gemeinsam mit Silvio Kelz, dem bekannten Copter-Piloten (SK Media Halle) und dem Online-Magazin „Du Bist Halle“ entstand diese Filmidee, die vielen Betroffenen wieder Hoffnung gegeben hat.

Nie wieder Video Halle Zahnarzt Roger Barz

Von Zehntausenden wurde der Film angeklickt, 500 mal geteilt und erhielt über 800 Likes… das ist unsere LuWu, das hat sie wirklich nicht verdient!

Jetzt kann die 20 starten!

Filmset 900 Zahnarzt Roger Barz Halle

Wir möchten uns hier auf diesem Weg bei den vielen Akteuren für die tollen Ideen und den engagierten Einsatz bedanken! Ein besonderes Dankeschön geht aber an alle Darsteller, die auch in 2019 in dieses mehr als unbequeme Hasenkostüm steigen mussten. Wer es einmal getragen hat weiß, wie eng und heiß es einem darin werden kann.

Persönliches vom Autor

Beach Roger Barz Zahnarzt Halle

„2019 war für mich und meine Praxis ein sehr erfolgreiches, aber auch kein einfaches Jahr. Die Anforderungen im Alltag steigen stetig und Veränderung ist die oftmals einzige Konstante.
All das konnte nur gemeinsam mit meinem Team gemeistert werden. Und der Erfolg gibt uns recht.
Kraft und Zuversicht hierfür finde ich bei meinen Freunden, meiner Familie und besonders bei meiner Frau. Es ist daher nicht sonderlich überraschend, dass mein absoluter Lieblingssong 2019 aus meinem Lieblingsfilm 2019 („Rocketman“) stammt, der genau an unserem gemeinsamen Lieblingsort spielt. Danke Peg!“

Wir wünschen all unseren Patienten, Geschäftspartnern und natürlich unserer Netzwerkgemeinde eine ausgelassene Silvesternacht sowie ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr! Willkommen 2020!

Super Zahnärzte Barz Winkelmolen Zahngesundheit Halle

Herzlichst Ihr Team der Praxis Zahngesundheit Halle

Fotos: Matthias Vogel, Jana Baum, Marco Warmuth, Roger Barz, proDente & Pixabay

Jahreskalender Gewinnspiel Zahnarzt Roger Barz Halle

Halle aus der Luft

Jahreskalender 2021 zu gewinnen.

Hier nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil!

Silvio Kelz Zahnarztpraxis Roger Barz Verlosung 2019

Es ist bereits zu einer guten Tradition geworden, dass wir immer zum Weihnachtsfest einen ganz besonderen Blick auf Halle bieten. Auch in diesem Jahr hat uns Silvio Kelz von der Firma SK Media Halle Kalender exklusiv für eine Verlosung zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Alle Jahre wieder

Copter Drehtag Zahnarzt Roger Barz Halle

Seit 2017 bringt Silvio Kelz nun regelmäßig einen Jahreskalender mit den schönsten Aufnahmen aus dem letzten Jahr heraus.

Hier der Kalender aus dem Jahr 2018:


Sie erscheinen in einer ganz geringen Stückzahl. Somit sind sie nicht nur eine Zierde für jede Wand, sondern auch etwas ganz besonderes. Das hat wirklich nicht jeder.

Hier können Sie sich durch die Edition aus dem Jahr 2019 blättern:

Hier in den Kalender aus dem Jahr 2020 schauen:


Atemberaubend tolle Blicke von ganz weit oben auf unsere Stadt an der Saale. Professionell eingefangen mit einem Copter vom Piloten Silvio Kelz in einer streng limitierten Auflage. Ist wieder mal schön geworden, Silvio!

Auf Entdeckungsreise gehen

Scan-Code-Kalender-Zahnarzt-Roger-Barz

Ein Produkt mit einem tollen Mehrwert. In diesem Jahr enthält der Kalender zusätzliche Features. Jedes Monatsblatt hat einen speziellen Scan-Code. Mit dem Smartphone kann man unkompliziert mehr zu dem abgedruckten Foto erfahren. Zum Beispiel von welcher Copter-Reise es stammt, man kann den Flug sogar komplett verfolgen oder eine 360-Grad-Version des Fotos betrachten. Das ist doch mal eine tolle Idee, Silvio Kelz!

Und hier geht es direkt zum Gewinnspiel!

Wir haben fünf druckfrische Exemplare erhalten und verlosen diese hier in unserer ganz speziellen Weihnachtsaktion. Und wie können Sie an dieser Verlosung teilnehmen?

Das ist nicht schwierig. Senden Sie uns hier eine Email mit Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer Telefonnummer und dem Kennwort „Halle 2021“. Sie nehmen dann automatisch am Gewinnspiel teil.
Hier anklicken
Fünf Teilnehmer der Verlosung erhalten je einen Kalender. Einsendeschluss ist der 30. Dezember 2020.

Super Zahnärzte Barz Winkelmolen Zahngesundheit Halle
Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir die Kalender nur dann an Gewinner vergeben können, die Sie sich diese auch direkt in unserer Praxis abholen können.
Viel Glück wünscht Ihnen die Praxis Zahngesundheit Halle!

Fotos: Silvio Kelz (SK Media Halle), Jana Baum und Roger Barz